JUNGE VIRTUOSEN

Sonntag | 18:00 Uhr

02. September

EICHENZELL

Schloss Fasanerie

Konzert
17/5 €

INFO: 09

Anfahrt

 

JUNGE VIRTUOSEN

Talente fördern – Kultur bewahren – Herzen öffnen

Hochbegabte junge Künstler spielen Solowerke von Bach, Brahms, Chopin, Mendelssohn-Bartholdy und anderen.

Dabei sind auch die mit 15 und 16 Jahren jüngsten Virtuosen: Lukas Neuhof (Cello), Samuel Feldmann (Geige) und die Gitarristin Marina Melikian – sie wurde bereits mit 13 Jahren Bundespreisträgerin bei „Jugend musiziert“.

Weitere Bundespreisträger bei diesem Konzert sind der Pianist Vinzent Reinisch und der jugendliche Bariton Georg Rupprecht, der seine Zuhörer schon bei vielen Konzerten in Deutschland begeisterte.

Eine Veranstaltung des Vereins zur Förderung hochbegabter Künstler.