AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

Dienstag–Samstag
13:00–18:00 Uhr
Sonn- & Feiertage
11:00–18:00 Uhr

Sommer 2020

HOFBIEBER

Kunststation Kleinsassen

Ausstellung
4 € (2 €)
Kinder (bis 14 J.) Eintritt frei

INFO: 35

Anfahrt

 

AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

Die Kunststation Kleinsassen hatte mit dem Ausstellungsprojekt China Express einen Kultursommer mit jungen Künstler*innen aus China geplant, was sich aktuell nicht realisieren lässt und auf das Jahr 2021 verschoben wird. Für den Kultursommer 2020 lädt die Kunststation zu folgenden Ausstellungen ein:

 

Volker März: „Die heilige Haut ab … und ein Affe hält die Welt an!“

(verlängert bis 12. Juli 2020).
Volker März (* 1957, Atelier in Berlin) gehört zu den großen, stets Aufsehen erregenden Künstlern. Intensiv setzt er sich mit gesellschaftsrelevanten Themen auseinander und breitet Reflexionen und Assoziationen in furiosen Installationen aus Skulptur, Malerei, Fotografie, Filmen, eigenen Texten und Musik aus.

 

Conrad Sevens: „Ersehnte Landschaften“

(verlängert bis 12. Juli 2020)
Aufsteigende Nebelschwaden, kühles Morgenlicht, dunstige Weiten, flammen-des Abendrot – wer könnte sich den Naturschauspielen entziehen und sich träumerischem Schwelgen versagen? Der Maler Conrad Sevens (* 1940, Atelier in Düsseldorf) gibt sich diesen Erlebnissen hin und zaubert stimmungsvolle Impressionen mit Pinsel und Ölfarben in lasierender, vielschichtiger Malweise.

 

Neueröffnung der Artothek mit spektakulärer Ausstellung

(19. Juli bis 30. August 2020)
Die Kunststation Kleinsassen bietet mit ihrer Artothek für alle Interessierten die Chance, sich für eine gewisse Zeit Originale nach Hause zu holen und sich daran ein bis drei Jahre zu erfreuen.

 

Ausstellungen der Kunststation Kleinsassen.