Kunst

  • KUNST AUS ALLER WELT - ZUSAMMENSCHAU

    AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

    täglich, außer Montag

    08. Mai – September

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Kunst
    4 € (erm. 2 €)

    INFO: 39

    Anfahrt

     

    KUNST AUS ALLER WELT - ZUSAMMENSCHAU

    Dialog zwischen der Kunstsammlung des Bundes und der Artothek der Kunststation

    Die Kunststation Kleinsassen freut sich, Werke internationaler Künstler*Innen aus den reichen Sammlungen des Bundes ausleihen zu dürfen und diese mit einer Auswahl aus ihrer eigenen Artothek in Dialog zu setzen.

    Lassen Sie sich überraschen von dieser Ausstellung und mit hineinnehmen in die Welt der Kunst, die keine Sprachbarrieren kennt, alle Menschen unterschiedslos anzusprechen vermag, die irritiert, anregt und fasziniert.

     

    Öffnungszeiten
    Dienstag - Samstag 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Sonn- und Feiertage 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

     

    Eine Veranstaltung der Kunststation Kleinsassen e.V.

  • „DIE GEDANKEN SIND FREI ...“

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Samstag – Montag
    14:00 Uhr –18:00 Uhr

    04.–06. Juni

    Freigericht

    Kapelle Horbach

    Ausstellung
    Eintritt frei

    INFO: 47

    Anfahrt

    „DIE GEDANKEN SIND FREI...“

    Kunst gegen Krieg

    Über Jahrhunderte hinweg wurde der Gedanke der Freiheit beschworen – im Revolutions- und Studentenlied, als Schlager oder Pop-Song: „Die Gedanken sind frei...“

    Gerade dann, wenn die Freiheit real bedroht ist, erhält die Freiheit der Gedanken besonderes Gewicht. Unerwartete Aktualität hat die Liedzeile jetzt durch Krieg und Vertreibung in Europa.

    Die Aktion „Kunst gegen Krieg“ bietet ergänzend zur Ausstellung ein interaktives Angebot zum Thema Freiheit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (ausschließlich am 05. Juni, vor der Kapelle)

     

    Eine Veranstaltung des Kunst- und Kulturvereins Kaleidoskop – Freigericht.

  • BRÜCKENZAUBER – KINDERWORKSHOPS

    k11

     

    Juni – August

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Workshops
    5 € je Workshop

    INFO: 39

    Anfahrt

     

    BRÜCKENZAUBER – KINDERWORKSHOPS

    Wir bauen Brücken zwischen Menschen und Kulturen

    Beim diesem spannenden Kreativprojekt gestalten Kinder phantasievolle Bilder und interessante Objekte.

    Dabei kommen die unterschiedlichsten Methoden der Kunst zum Einsatz: Malerei, Zeichnen, Drucktechniken, Objektbau, Collagen, Videoclips und allerlei Mischtechniken. So unterschiedlich die Ergebnisse auch sein mögen – immer geht es darum, Fremdes, Erstaunliches, Entfernungen und Gegensätze zu verbinden und Brücken zu bauen zwischen den Menschen und ihren Kulturen.

     

    Es werden 12 verschiedene Workshops für Kinder angeboten - jeweils ca. 3 Unterrichtseinheiten land, d.h. 3 x 45 Minuten - im Zeitraum 07.06. bis 27.08.22.

    Es werden ausschließlich Kleingruppen gebildet mit maximal 10 Teilnehmer*innen. Bei Gruppenanmeldungen, z.B. von Schulklassen, werden parallele Workshops angeboten.

    Die aktuelle Ausstellung "Kunst aus aller Welt - Zusammenschau" wird einbezogen. Für die Workshops können gesonderte Öffnungszeiten vereinbart werden.
    Die regulären Öffnungszeiten der Ausstellung sind: Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertage 11 Uhr bis 18 Uhr.

     

    Für die Workshops werden 5 € Gebühr erhoben, inklusive Material.
    Der Eintritt in die Ausstellungen ist frei.

     

    Eine Veranstaltung der Kunststation Kleinsassen.

  • BILDHAUERWERKSTATT IM KURPARK

    Young Scots TRAD AWARDS WINNER TOUR

    Samstag | Sonntag
    10:00 Uhr – 16:00 Uhr

    25. & 26. Juni

    BAD SALZSCHLIRF

    Kurpark

    Kunst
    Eintritt frei

    INFO: 14

    Anfahrt

     

    BILDHAUERWERKSTATT IM KURPARK

    Faszination Holz

    Das Thema Holz fasziniert die Menschheit schon seit Urzeiten.

    Im Kurpark von Bad Salzschlirf können die Besucher*Innen den Holzbildhauer*Innen hautnah sein und ihnen über die Schulter sehen, wenn aus einem massiven Holzstamm unter Einsatz von Motorsäge, Schlegel und Meißel eindrucksvolle Kunstwerke entstehen.

    Flanieren Sie, und genießen Sie den würzigen und unverkennbaren Duft des Holzes!

    Die Holzkünstler*Innen aus Bischofsheim in der Rhön und Bad Salzschlirf beantworten gerne Ihre Fragen.

     

    Eine Veranstaltung des Kunst & Kultur aktiv e.V.

  • Siebdruck für Kinder und Jugendliche

    Young Scots TRAD AWARDS WINNER TOUR

    Sonntag
    10:00 Uhr – 16:00 Uhr

    26. Juni

    BAD SALZSCHLIRF

    Kurpark

    Kunst
    Eintritt frei

    INFO: 14

    Anfahrt

     

    SIEBDRUCK FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

    Der Kreativität der Kinder freien Lauf lassen

    „Der Kreativität der Kinder freien Lauf lassen“, unter diesem Motto veranstaltet der Verein Kunst & Kultur aktiv e.V. einen Siebdruck-Workshop unter der Leitung von Elmar Hegmann.

    Für das Siebdruck-Verfahren müssen die Kinder zunächst eine eigene Schablone anfertigen. Diese wird auf ein feinmaschiges Sieb gelegt, das auf einen Rahmen gespannt ist.

    Unter Anleitung lernen die Kinder zuerst die Grundlagen des Verfahrens und dürfen dann ihre eigenen Motive designen, die sie schließlich auf Papier drucken.

     

    Eine Veranstaltung des Kunst & Kultur aktiv e.V.

  • REGENTROPFEN KÜSSEN DEN WIND

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Samstag | 15:00 Uhr
    Sonntag | 11:00 Uhr

    02. & 03. Juli

    HANAU

    Olof-Palme-Haus

    Kunst
    Eintritt frei

    Anfahrt

     

    REGENTROPFEN KÜSSEN DEN WIND

    Wind Drawings

    Norbert Blumentritt macht die Verbindung von Mensch und Natur sichtbar.

    Für seine poetischen „Windzeichnungen“ auf Papier oder Holz befestigt er Stiften an Zweigen. Vom Wind zart oder kraftvoll über das Papier bewegt oder von Regentropfen „geküsst“, entstehen feine Linien und komplexe Strukturen, die dann vom Künstler weiterbearbeitet werden.

    Die Wind Drawings sind so einerseits Produkte des Zufalls und der Naturkräfte, doch ebenso verdanken sie ihr Eigenleben einem kreativen Schaffensprozess.

     

    02.Juli 2022
    Vernissage von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    03.Juli 2022
    Ausstellung von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Die Bilder können gemäß Preisliste erworben werden.

     

    Eine Veranstaltung des Ateliers Windwoodworks.

  • LANDART FESTIVAL HUTTEN-HEILIGENBORN

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

     

    23. Juli – 18. September

    Schlüchtern

    Hutten, Heiligenborn

    Kunst, Führungen
    Eintritt frei
    immer zugänglich

    INFO: 35

    Anfahrt

    LANDART FESTIVAL HUTTEN-HEILIGENBORN

    KUNST & NATUR 10

    Bereits zum 10. Mal lädt das KulturWerk Bergwinkel zum „LandART Festival“ in Hutten-Heiligenborn ein: was ursprünglich als Workshop für Jugendliche aus Polen und Deutschland gemeinsam mit KulturWerkern der Region begann, hat sich zu einem zweimonatigen Festival mit namhaften Gästen gemausert.

    Diesmal stellen die KünstlerInnen ihre Arbeiten unter dem Motto „10 YEARS ART + NATURE“ in der Natur aus.

    Vom 23.07 2022 bis zum 18.09.2022 sind diese entlang des Kunstpfades zu sehen – rund um die Uhr.

     

    23.07.2022 | 16:00 Uhr
    Eröffnung mit Live Musik & Live Künstlern

    24.07.2022 | 16:00 Uhr
    Führung: „Kunst & Natur“ mit Kulturwerker Arnold Pfeifer

    05.08.2022 | 16:00 Uhr
    Führung: „Kunst, Natur & Theater“ mit Schauspieler Detlef Heinichen

    28.08.2022 | 16:00 Uhr
    Führung: „Kunst, Natur & Elfengesang“ mit Musiker Siegbert Kühn & Team

    18.09.2022 | 16:00 Uhr
    Führung: „Kunst, Natur & Tanz“ mit Choreographin Monica Opsahl & Tanzkompanie ARTODANCE

      

    Eine Veranstaltung des Kulturwerks Bergwinkel e.V.

  • „DEM HIMMEL NAH“

    86

    Vernissage
    Sonntag | 14:00 Uhr

    24. Juli – 25. September

    Gersfeld

    Radom (Wasserkuppe)

    Ausstellung
    Radom-Eintritt (INFO)

    Anfahrt

    „DEM HIMMEL NAH“

    Ausstellung mit Begleitprogramm im Radom/Wasserkuppe

    Die diesjährige externe Sommer-Sonderausstellung des Kunstvereins Fulda dreht sich rund um das Phänomen des Himmels. Passend zum Ausstellungsort im Radom-Museum auf der Wasserkuppe wurde als Thema der Ausstellung „Dem Himmel nah“ gewählt. Ab dem 24.7.2022 werden die Ergebnisse dieser Ausschreibung unter den Mitgliedern des Kunstverein Fulda, im Kulturdenkmal auf Hessens höchstem Berg, präsentiert. Von der Kuppel des Radoms herab schwebt ein textiles Objekt aus Kugeln. Wie viele weitere Gemälde, Skulpturen oder Installationen symbolisiert es den menschlichen Traum vom Fliegen und der Nähe zum Himmel.

    Wir freuen uns, Ihnen diese großartigen Exponate an diesem ganz besonderen Ort, „DEM HIMMEL NAH“ zeigen zu können.

     

    Eine Veranstaltung des Kunstverein Fulda e.V.

  • MÄRCHENSTUNDEN FÜR KINDER UND ERWACHSENE

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Freitag | 13:30 Uhr

    29. Juli

    HANAU

    Garten Brockenhaus

    Kunst

    INFO: 58

    Anfahrt

     

    MÄRCHENSTUNDEN – FÜR KINDER UND ERWACHSENE

    Inklusion Kreativ Kurs

    Der KunstRaum Brockenhaus Hanau und die Künstlerin Sanja Zivo bieten INKLUSION Kreativ Workshops an, am 29. Juli und 5. August jeweils von 13:30 – 15:30 Uhr.

    Wir tauchen ein in die Welt der Märchenfiguren. Wir zeichnen Gesichter, Tiere und Fabelwesen, suchen Proportionen und bringen alles in eine Form.

    Mit Papier, Bleistift und Farben geht es an die Arbeit. Unterschiedliche Zeichen- und Gestaltungstechniken werden erläutert.

    Der Kurs ist für Groß und Klein, Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

     

    Eine Veranstaltung des Sanja Zivo Design Studios und KunstRaum Brockenhaus.

  • SOMMERMUSEUM

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    01.–21. August

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen

    Kunsthandwerk Workshops
    9 – 12 €

    INFO: 26

    Anfahrt

     

    SOMMERMUSEUM

    Kinder machen Kunst

    Ausstellung der Kunstwerke im Museum vom 19.08.-21.08.2022

    Montag 01.08. – Donnerstag 05.08.2022

    Montag 15.08. – Donnerstag 18.08.2022

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • KUNST IM PARK + KUNST IN DER KAPELLE

    48

    Freitag | 18:00 Uhr

    03.–07. August

    Freigericht

    Park & Kapelle Hof Trages

    Kunst
    Eintrit trei

    INFO: 47

    Anfahrt

    KUNST IM PARK + KUNST IN DER KAPELLE

    Skulpturen und Bilder

    Luftikusse bevölkern Schlosspark und Kapelle auf dem Hofgut Trages – der Hasselrother Künstler Matthias Kraus zeigt seine farbenfrohen Luftgebilde.

    Die Installationen entstanden in Zusammenarbeit mit dem Kunstschmied Alois Straub aus Wörth am Main. In den Figuren verbinden sich Kunst und Handwerk zum Höhenflug – ab dem 3. August im Schlosspark zu sehen.

     

    Vernissage
    Freitag, 5. August | 18:00 Uhr

    Vom 5. bis zum 7. August präsentiert der Künstler in der Kapelle dazu passende Bilder. Die Ausstellung ist rund um die Konzerte geöffnet

     

    Eine Veranstaltung der Freunde der sommerlichen Musiktage Hof Trages e.V.

  • MÄRCHENSTUNDEN FÜR KINDER UND ERWACHSENE (2)

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Freitag | 13:30 Uhr

    05. August

    HANAU

    Garten Brockenhaus

    Kunst

    INFO: 58

    Anfahrt

     

    MÄRCHENSTUNDEN – FÜR KINDER UND ERWACHSENE

    Inklusion Kreativ Kurs

    Der KunstRaum Brockenhaus Hanau und die Künstlerin Sanja Zivo bieten INKLUSION Kreativ Workshops an, am 29. Juli und 5. August jeweils von 13:30 – 15:30 Uhr.

    Wir tauchen ein in die Welt der Märchenfiguren. Wir zeichnen Gesichter, Tiere und Fabelwesen, suchen Proportionen und bringen alles in eine Form.

    Mit Papier, Bleistift und Farben geht es an die Arbeit. Unterschiedliche Zeichen- und Gestaltungstechniken werden erläutert.

    Der Kurs ist für Groß und Klein, Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

     

    Eine Veranstaltung des Sanja Zivo Design Studios und KunstRaum Brockenhaus.

  • JUNGE WILDE

    Freitag | 09 – 12:00 Uhr
    Samstag | 15 – 18:00 Uhr

    12./13. August

    Flörsbachtal

    Scheune Sieben

    Workshop

    INFO: 44

    Anfahrt

     

    JUNGE WILDE

    Workshop und Stempelschule

    In der „Stempelschule“ werden verschiedene Arbeitsplätze im Hof der Scheune Sieben eingerichtet, an denen die Kinder künstlerisch tätig sein können.

    „Drucken, was das Zeug hält“ – unter diesem Motto untersuchen sie die Drucktauglichkeit von Alltagsgegenständen und Oberflächen, kreieren Druckvorlagen mit Mustern und Ornamenten und stellen ihre eigenen Stempel her.

     

    Teilnahme für Kinder von 6 – 10 Jahren,
    Anmeldung erforderlich:

     

    Eine Veranstaltung der Scheune Sieben.

  • JUNGE WILDE (2)

    Freitag | 09 – 12:00 Uhr
    Samstag | 15 – 18:00 Uhr

    19./20. August

    Flörsbachtal

    Scheune Sieben

    Workshop

    INFO: 44

    Anfahrt

     

    JUNGE WILDE

    Workshop und Stempelschule

    In der „Stempelschule“ werden verschiedene Arbeitsplätze im Hof der Scheune Sieben eingerichtet, an denen die Kinder künstlerisch tätig sein können.

    „Drucken, was das Zeug hält“ – unter diesem Motto untersuchen sie die Drucktauglichkeit von Alltagsgegenständen und Oberflächen, kreieren Druckvorlagen mit Mustern und Ornamenten und stellen ihre eigenen Stempel her.

     

    Teilnahme für Kinder von 6 – 10 Jahren,
    Anmeldung erforderlich:

     

    Eine Veranstaltung der Scheune Sieben.

  • GRÜN

    46

    Samstag | Sonntag
    15:00 – 18:00 Uhr

    17. & 18. September

    Flörsbachtal

    Scheune Sieben

    Kunstprojekt

    INFO: 44

    Anfahrt

     

    GRÜN

    Kunstprojekt und Ausstellung

    Grün ist die Hoffnung – die Farbe steht schlechthin für den Frühling, die Natur und den Neubeginn.

    GRÜN ist auch das Thema dieses Kunstprojekts, bei dem KünstlerInnen eingeladen sind, wortwörtlich mit der Farbe zu arbeiten oder einen Beitrag zu liefern, der sich kritisch und kreativ mit den ökologischen Herausforderungen unserer Zeit auseinandersetzt.

    Alle Werke finden Eingang in eine Ausstellung, die sich über den Sommer hinweg entwickeln kann und digital auf unserer Webseite präsentiert wird.

     

    Eine Veranstaltung der Scheune Sieben.

  • GRÜN (2)

    46

    Samstag | Sonntag
    15:00 – 18:00 Uhr

    24. & 25. September

    Flörsbachtal

    Scheune Sieben

    Kunstprojekt

    INFO: 44

    Anfahrt

     

    GRÜN

    Kunstprojekt und Ausstellung

    Grün ist die Hoffnung – die Farbe steht schlechthin für den Frühling, die Natur und den Neubeginn.

    GRÜN ist auch das Thema dieses Kunstprojekts, bei dem KünstlerInnen eingeladen sind, wortwörtlich mit der Farbe zu arbeiten oder einen Beitrag zu liefern, der sich kritisch und kreativ mit den ökologischen Herausforderungen unserer Zeit auseinandersetzt.

    Alle Werke finden Eingang in eine Ausstellung, die sich über den Sommer hinweg entwickeln kann und digital auf unserer Webseite präsentiert wird.

     

    Eine Veranstaltung der Scheune Sieben.

  • GRÜN (3)

    46

    Samstag | Sonntag
    15:00 – 18:00 Uhr

    01. & 02. Oktober

    Flörsbachtal

    Scheune Sieben

    Kunstprojekt

    INFO: 44

    Anfahrt

     

    GRÜN

    Kunstprojekt und Ausstellung

    Grün ist die Hoffnung – die Farbe steht schlechthin für den Frühling, die Natur und den Neubeginn.

    GRÜN ist auch das Thema dieses Kunstprojekts, bei dem KünstlerInnen eingeladen sind, wortwörtlich mit der Farbe zu arbeiten oder einen Beitrag zu liefern, der sich kritisch und kreativ mit den ökologischen Herausforderungen unserer Zeit auseinandersetzt.

    Alle Werke finden Eingang in eine Ausstellung, die sich über den Sommer hinweg entwickeln kann und digital auf unserer Webseite präsentiert wird.

     

    Eine Veranstaltung der Scheune Sieben.