PAKT DER WEIBER: EINE SAGE VOM NEUHÄUSER WEIHER

Täglich um 20:30 Uhr
15.08 zusätzlich 15:30 Uhr

12.–16. August

BIRSTEIN

Festspielbühne am Schlosspark

Musical
28,50–33,50 €

INFO: 09

Anfahrt

 

PAKT DER WEIBER: EINE SAGE VOM NEUHÄUSER WEIHER

Birsteiner Festspiele 2020

Wilde Kultur in Birstein – der „Pakt der Weiber“ wird aufgeführt. Der regionale Bezug ist auch bei diesem „Grusical“ aus der Feder von Alexander Frank gegeben, bei dem eine Sage vom Neuhäuser Weiher Pate stand.

Bäuerin Katharina hat die Nase voll von ihrem versoffenen Gatten. Der Mann muss weg, soviel steht fest. Nur wie?

Dann steht eines Tages eine junge Tischlerin vor der Tür, die sich in Katharinas Sohn verliebt … und Katharina schmiedet mit Hilfe der jungen Frau einen mörderischen Plan.

Weitre Informationen: www.Pakt-der-Weiber.de

 

Die Veranstaltung muss leider verschoben werden.
Neue Termine: 11. bis 15. August 2021

 

Eine Veranstaltung des Vereins Wilde Kultur Birstein e.V.